Aktuelles / NEWS

Im Bild v.l.n.r.: Philipp Stelker BW Bank; Werner Jauernig, Dirk Fischer BW Bank und Anke Braun

 

BW Bank übergibt Scheck an Turn- und Sportfreunde - Kooperation TSF und BW Bank

Ein Austausch- und Informationgespräch über unsere jetzt schon über einen längeren Zeitraum von über 4 Jahre bestehende Kooperation fand am 8. November 2017 im TSF-SportCenter, mit dem Filialleiter der BW Bank Filiale Ditzingen, Dirk Fischer und Finanzberater Philipp Stelker statt.

Die Kooperation enthält z.B.: Vortrags-Reihen über Aktuelle Themen des Alltages, Moderiert von Fachreferenten, Darstellung von BW Bankvergünstigungen für TSF-Mitglieder u.ä.

Sehr erfreut waren wir, als Herr Fischer einen Scheck in Höhe von 2000,- Euro an den Vorstand Werner Jauernig überreichte. Herr Fischer betonte, „Die Aufgaben ihres Vereins empfinden wir als wichtig. Dieser fördert eine soziale Verantwortung in unserer Gesellschaft. Wir wünschen ihnen und ihrem Verein weiterhin viel Erfolg“!

Dieser Betrag ist zweckgebunden für das TSF Jubiläum 125 Jahre TSF und das Jubiläumswochenende Mitte Juli 2018 und hier für das Kinderprogramm.

Der Vorstand bedankte sich sehr herzlich für den Spendenscheck bei der BW Bank sowie Herrn Fischer und Herrn Stelker

Infos auch unter: www.extendshop.de und www.extendorange.de und den eingelegten Fleyer in den letzten TSF-Vereinsnachrichten vom Juli 2017.

PS. Bei diesem erfolgreichen Gespräch war auch unsere Hauptkassiererin Dr. Ulrike Malcher dabei, sie fehlt auf dem Foto, denn sie war als Fotografin tätig.

Die TSF suchen . . .

 

Eine(n) Übungsleiter(in) für den Bereich

Prävention für Erwachsene und Trainer(in) Pilates

ab Anfang Januar 2018

.

Wir sind ein Mehrsparten-Sportverein im Zentrum

von Ditzingen.

Wer gerne bei uns mitarbeiten möchte, bitte um Kontaktaufnahme

per E-Mail: info@tsf-ditzingen.de oder Telefon 07156 – 77 81.

Ihre Gesprächspartnerin ist Frau Braun

 

Turn- und Sportfreunde Ditzingen 1893 e.V., Ringwiesenstraße 14, 71254 Ditzingen

 

 

NEU beim TSF

Functional Fitness Zirkel – Vom Schwäbischen Turnerbund empfohlen.

 Das TSF – SportCenter bietet ein individuelles und flexibles Fitnessprogramm in Form eines Zirkeltrainings an.

Das Training ist unterteilt in eine Warm–Up–Area, Workout–Area und Cool–Down–Area.

Beginnend mit einem Eingangs–Check–Up und einer Einweisung durch einen Übungsleiter, wird dann der ganze Körper trainiert. Einstieg jederzeit möglich

Termine: 2017: Immer sonntags 22.10.17 / 05.11.17 / 19.11.17 / 03.12.17 / Fortsetzung im Januar 2018

Ort: TSF–SportCenter, Ringwiesenstr.14

In der Zeit von 10:00 – 13:00 Uhr

Übungsleiter: A. Ansel und C. Schmidt

Kosten: 1er €6,– / 5er €25,–

Information und Anmeldung: anja.ansel@tsf-ditzingen.de

Unser 1.Vorsitzender, Elmar M. Fries, ist an seinem Urlaubsort an der Nordsee am 19. August 2017 verstorben.

Nachruf

 

Die Turn- und Sportfreunde Ditzingen mit Vorstand, erweitertem Vorstand, Geschäftsstelle, allen Abteilungen, alle Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen im TSF-SportCenter und alle Vereins-Mitglieder sind in tiefster Trauer um ihren ersten Vorsitzenden

.

Elmar M. Fries

.

Elmar ist im Alter von 62 Jahren völlig unerwartet von uns gegangen.

In seinen über 28 Mitgliedsjahren im Verein ist Elmar im Jahre 1989 der Abteilung Fit und Aktiv (unsere frühere Abteilung Männergymnastik) beigetreten.

 

Seit 1991 bis 1999 begleitete er das Wahlamt des Schriftführers. Denn genau zu dieser Zeit suchte der Verein einen Schriftführer, Elmar wurde gefragt, er sagte zu und damit begann seine aktive sehr erfolgreiche Zeit im Verein.

 

Von 1999 bis 2001 übernahm er dann das Amt des 2. Vorsitzenden. Und seit 2001 bis zu seinem Tode war er unser 1. Vorsitzender. Er half aus, wo immer jemand für ein Vereinsamt im Vorstand gebraucht wurde.

 

In den über 16 Jahren als 1. Vorsitzender leitete er viele Projekte, die er auch maßgeblich mitgestaltete.

Somit war Elmar immer mit der Vereinsführung in den verschiedensten Positionen betraut.

 

Elmar war nicht nur ein Mitglied, sondern auch ein Aktiver Mitarbeiter, sein verhalten war immer ruhig und besonnen.

 

Maßgeblich war auch der Einsatz von Elmar, als im Jahre 2002/2003 das Alte TSF-Sportheim an der Ditzenbrunner Straße für eine Wohnbebauung weichen musste.

 

Der Verein verkaufte das Gelände, danach folgte die Planung für eine „Neue TSF-Heimat“. Elmar hat dann mit seinem Vorstandsteam eine Planung aufgestellt aus dem das heutige jetzt schon fast 10 Jahre alte TSF-SportCenter entstanden ist.

Das ist für uns, den Turn- und Sportfreunden ein großer Erfolg mit nachhaltiger Wirkung.

 

Für das nächste Jahr plant der Verein, seit längerer Zeit, sein 125-jähriges Vereinsjubiläum. Elmar war auch hier mit vollem Elan bei den Vorbereitungen dabei.

 

Und ein weiteres Anliegen war für Elmar den Verein sicher in die Zukunft zu führen.

 

Leider kann er das begonnene nicht mehr mit zu Ende bringen.

Wir, der gesamte Sportverein, haben großen Respekt vor seiner Lebensleistung.

.

Unser aller Mitgefühl gilt Dir liebe Angelika, eurer Tochter Mareike und allen Familienangehörigen, die ihn so oft wegen seiner Vereinstätigkeit entbehren mussten.

 

Es gibt leider keinen Trost. Es gibt nur die Gewissheit ein großes Stück Weg mit einem außergewöhnlichen Menschen, einem Freund, gegangen zu sein.

Zum Schluss bleibt mir nur noch zu sagen: „Danke Elmar - Ruhe in Frieden“.

 

Für die Turn- und Sportfreunde Ditzingen 1893 e.V.

Werner Jauernig und Dr. Ulrike Malcher

Wir besuchten die Zukunftswerkstatt beim WLSB in Albstadt-Tailfingen. (Juli 2016)

v.l.n.r.: Hintere Reihe, Stefan Anderer (WLSB), Dominik Ryn, Lothar Benz, Christine Hofäcker-Ruoff, Jochen Ruoff und Martin A. Obrecht(WLSB).

vordere Reihe v.l.n.r.: Elmar M. Fries, Anke Braun, Werner Jauernig, Claudia Rexer, Anja Ansel und Margit Kaufmann.

Unser Jubi-Festauschuss in Bartholomä, Frühjahr 2016

Hintere Reihe v.l.n.r.: Markus Kowarsch, Michael Raiser, Dieter Landwehr, Eberhard Blank Schwäbischer Turnerbund STB, Sandra Richter, Jochen Ruoff, Elmar M. Fries und Anke Braun.

Vordere Reihe sitzend v.l.n.r.: Karina Gohr STB-Modoratorin, Holger Bühner, Falk Grabert, Anja Ansel, Domenik Ryn, Werner Jauernig, Katrin Egeler und Turngauvorsitzende Bärbel Vorrink.

 

 

Öffnungszeiten

TSF-Fitness-Studio + Badminton

 

Mo, Mi, Fr, 9-12 Uhr und 16-21 Uhr

Di, Do, 8-12 Uhr und 17-22 Uhr

Sa 12-15 Uhr nur in der Winterzeit (siehe Zeitumstellung)

So 10-13 Uhr

Geschlossen ist an Feiertagen und 24. und 31. Dezember

 

Einen Termin für ein kostenloses Probetraining im Fitness-Studio ausmachen

oder eine Badminton-Spielzeit buchen oder einen Gutschein kaufen –

ganz einfach bei uns vorbeikommen oder Telefon 07156 - 1 77 53 13

während unserer Öffnungszeiten.

 

Kommen - Sehen - Mitmachen - Fragen Sie uns !

 

TSF-SportCenter, Ringwiesenstraße 14, 71254 Ditzingen  

E-Mail: fitness@tsf-ditzingen.de                       

 

Mit Anzeigen Werben in den TSF-Vereinsnachrichten.

      Bei Interesse E-Mail: werner.jauernig@tsf-ditzingen.de

 

Das TSF-Forum als Veranstaltungsraum, kann man mieten

 

INFO siehe:

TSF-VN-Forum.pdf
PDF-Dokument [207.8 KB]