Aktuelles / NEWS

Kursinfos sind etwas weiter unten zu finden!

Bericht zur Außerordentlichen TSF-Hauptversammlung

Am Donnerstag, 22. November 2018 fand im TSF-SportCenter (Forum), eine außerordentliche Hauptversammlung statt, zu der fristgerecht eingeladen wurde. Der 2. Vorsitzende, Werner Jauernig, konnte 55 TSF-Mitglieder begrüßen.

.

Einziger Tagesordnungspunkt:

Aufnahme eines Sanierungsdarlehen zur Sanierung der beiden Duschen und der Herrenumkleide im TSF-SportCenter.

.

Der Vorsitzende erklärte der Versammlung den chronologischen Ablauf seit Frühjahr 2018, weswegen ein Schaden in den Duschen und der Herrenumkleide entstanden ist.

Der Grund ist, dass so nach und nach Feuchtigkeit in die trennende Trockenbauwand der Duschen und beide Fußböden und des Bodens der Herrenumkleide eingedrungen ist. Eine Situation, die man sehr spät erkannte. Ein beauftragter Fliesenleger suchte nach der Ursache, weil zu vermuten war, dass die Ursache eine größere Dimension einnimmt, wurde die Ursachensuche vorläufig eingestellt.

Dann erfolgte unsererseits Meldung an die Gebäudeversicherung, dann Total Rückbau der Duschen und der Böden.

Ende August teilt uns die Versicherung mit, dass es kein Wasserschaden sondern ein Durchfeuchtungsschaden ist und dieser nicht versichert ist und auch nicht versicherbar sei. Es wurden die Gewährleistungsansprüche überprüft, die wohl verjährt sind.

Unser Architekt ist natürlich in die Sanierung mit eingebunden, der mit viel Aufwand maßgeblich nach Firmen sucht, die für die Ausführung der anfallenden Arbeiten in Frage kommen.

Wir verlieren sehr viel Zeit, zu viel Zeit! Verschiedene Einbauteile waren wohl schwierig zu bekommen. Nachdem wir jetzt selbst die „Herren des Verfahrens“ wurden, stellte unsere Hauptkassiererin Frau Dr. Malcher, einen Finanzplan auf und erklärte die mögliche Finanzierung.

Die Schadenschätzung beläuft sich derzeit auf rund 77.000 Euro, die wir nicht aus unserem laufenden Haushalt stemmen können.

Beim Landessportbund (WLSB) wurde schon frühzeitig ein Antrag zur finanziellen Unterstützung gestellt. Genauso bei der Stadt Ditzingen.

Somit wurde von seitens des Vorstandes der Antrag zur Aufnahme eines Sanierungsdarlehens in Höhe von 90.000 Euro gestellt. Natürlich unter Berücksichtigung der möglichen finanziellen Unterstützungen, wird mit Sicherheit eine Darlehensaufnahme deutlich geringer ausfallen. Nach Abklärung verschiedener Fragen und deren Beantwortung, wurde vom Vorsitzenden um Abstimmung gebeten. Die Abstimmung ergab ein einstimmiges Votum zur Darlehensaufnahme.

Derzeit laufen Sanitärarbeiten, dann Restarbeiten Trockenbau und dann Fliesen verlegen.

 

TSF-Klausurtagung im Jubiläumsjahr 2018

In einem weiteren Highlight des Jubiläumsjahres trafen sich am Wochenende 17./18.11.2018 rund 35 Engagierte aus fast allen TSF-Abteilungen im Forum des SportCenters, um in vier Arbeitsgruppen die Zukunft der TSF mitzugestalten.

In konzentrierter Gruppenarbeit entwarfen die Arbeitsgruppen konkrete Maßnahmen, die wir in den nächsten Monaten gemeinsam umsetzen wollen: Es wurde ein Leitfaden für aktive und künftige Abteilungsleiter ausformuliert (Gruppe "Abteilungsleiter-ABC") oder das Konzept für eine Sportmesse für die Vorschulkinder bei den TSF erarbeitet, bei sich die Kinder aktiv und ausführlich über die Angebote der Sportfreunde für Schulkinder informieren können ("Gruppe Jugendarbeit").

Ideen zur Stärkung des Ehrenamts als wichtigste Stütze unseres Sportvereins (Gruppe "Ehrenamt") wurden ebenso entwickelt wie eine weitere Arbeitsgruppe zum Thema "Öffentlichkeitsarbeit" .

Einen gedanklichen Überbau schaffte die Gruppe "Zukunftswerkstatt", die sich mit der Ausrichtung der TSF in den nächsten Jahren beschäftigte und daraus Ideen ableitete, wie und nach welchen Kriterien in Zukunft Entscheidungen im Verein getroffen und dann auch umgesetzt werden könnten.

Wir haben ein sehr konstruktives Wochenende miteinander verbracht, auf das wir aufbauen werden.

Herzlichen Dank allen Mitwirkenden!

 

 

v.l.n.r.: Anja Ansel, Alba Maccarone und Sigrid Christiansen

 

Pluspunkt im Gesundheitssport

Anlässlich der Bürgermesse vom 22. September 2018 in der Stadthalle konnten Anja Ansel und Albana Maccarone im Gesundheitssport wieder mit dem STB-Pluspunkt ausgezeichnet werden.

Der Pluspunkt ist ein Güte- und Qualitätssiegel im Gesundheitssport. Der alle zwei Jahre wiederholt werden muss.

Die Verleihung erfolgt über den Turngau Neckar-Enz, dem wir angehören. Unsere gemeinsame Dachorganisation ist hier der Schwäbische Turnerbund (STB).

Die Verleihung selbst wurde im bei sein von Oberbürgermeister Makurath von der Vizepräsidentin Sigrid Cristiansen vorgenommen. Christiansen verwies auch auf den Bewegungsmangel in der heutigen Zeit hin und regte an doch die Kursangebote im Gesundheitssport zu nutzen.

Bilder von der Jahreshauptversammlung am 19. April 2018 um 20.00 Uhr im Bürgersaal des Rathauses Ditzingen.

Fit in das neue Jahr starten – mit Gesundheitssport-Kursen und

Fitness im Fitness-Studio bei den Turn- und Sportfreunden.

Noch freie Kursplätze für:

.

Kurs Funktionelles Zirkeltraining mit Alba

Du möchtest Dich richtig auspowern? Dann ist dieser Kurs genau der richtige für Dich! Zuerst aufwärmen, dann Kraft, Stabilisation, Ausdauer, Beweglichkeit und Koordination gelangen zu einer Einheit.

Zeit:                 17.30 – 18.30 Uhr im TSF-SportCenter

Wann:             Donnerstags, Gebühr: Euro 75,-

Wie oft             10 Treffen, je einmal pro Woche 60 Minuten

.

Kurs Antara mit Alba

Antara ist ein Bewegungskonzept, das zu einem kräftigen Rücken, zu einem flachen Bauch und zu

einer starken Körpermitte führt - den Grundlagen für einen attraktiven, leistungsstarken und

belastbaren Körper.

Zeit:                 9.00 – 10.15 Uhr im TSF-SportCenter

Wann:             Donnerstags, Gebühr: Euro 93,-

Wie oft:           10 Treffen, je einmal pro Woche 75 Minuten

.

Kurs Bewegen statt schonen 50+ mit Alba

Der Kurs Bewegen statt schonen enthält pysische Gesundheitsressoursen, wie Ausdauer, Kraft,

Beweglichkeit und Entspannung. In den Kursstunden arbeiten wir mit Musik und dem

Einsatz von Kleingeräten. Auch sportliche Trends werden mit einbezogen.

Zeit:                 Montags 10.50 – 11.50 Uhr, Gebühr Euro 57,-

                       Wie oft:            je 10 Treffen, je einmal pro Woche 60 Minuten

.

Kurs Pilates mit Anja S.

Der Kurs bietet eine ganzheitliche Körperarbeit. Man erlernt ein effektives Ganzkörpertraining. Schwerpunkte liegen bei der Kräftigung der Wirbelsäule und der Muskulatur und einer speziellen Atemtechnik.

Wo:                 TSF-SportCenter - Forum

Zeit:                 17.30 Uhr

Wann:             Mittwochs, Gebühr: Euro 75,-

Wie oft:           10 Treffen, je einmal pro Woche 60 Minuten

.

Kurs Zumba mit Sofia

Jeder Zuba-Fitness-Kurs ist wie eine Party! Das Tanz- und Fitnessprogramm zu lateinamerikanischer Musik ist leicht zu erlernen. Zuba ist effektiv und für Frau und Mann bestens geeignet. Das wichtigste ist Spaß und an der Bewegung und Musik zu haben.

Zeit:                 18.00 Uhr im TSF-SportCenter

Wann:             Mittwochs, Gebühr: Euro 70,-

Wie oft:           10 Treffen, je einmal pro Woche 60 Minuten

.

Kurs Bewegen statt schonen (Body Style) mit Alba

Was erwartet Sie? Ein ganzheitliches Körpertraining mit Verbesserung des Muskelaufbaues und der Kondition durch gezielte Übungen mit Kleingeräten. Aufwärmen, Dehnen und Entspannung vermitteln ihnen ein neues Körperbewußtsein.

Zeit:                 Montags 8.15 Uhr im TSF-SportCenter

Wie oft:           je 10 Treffen, je einmal pro Woche 60 Minuten

Gebühr:          47,- bzw. Euro 57,- für Gäste

.

Kurs Hatha Joga mit Annette

Yoga bedeutet Meditation in Bewegung. Sie werden eingeladen Kraft und Freude zu schöpfen, aus dem Moment heraus. Aufmerksamkeit und Atmung begleiten die Yogaübungen, so entsteht ein liebevoller Raum für Veränderungen.

Bitte Mitbringen: Bequeme Kleidung, Socken und eine leichte Decke.

Zeit:                 Montags 18.00 Uhr, 1. Kurs

                        Montags 19.30 Uhr, 2. Kurs

Wie oft:           je 10 Treffen, je einmal pro Woche 75 Minuten

Gebühr:          Euro 93.-

.

Kommen Sie zu uns – Wir sind ihr Team!

Kursbeginn – ab sofort – siehe den jeweiligen Wochentag.

Anmeldung mit Kursbezeichnung per E-Mail: info@tsf-ditzingen.de, oder

Telefon 07156-7781: TSF SportCenter, Ringwiesenstraße 14, 71254 Ditzingen, oder

per „Grüner“ Kursanmeldung“ (liegt im Eingangbereich des SportCenters aus)

Das Fitness-Studio erreichen Sie unter der Tel.-Nr. 07156-1 77 53 13 und per E-Mail: fitness@tsf-ditzingen.de

Wenn´s mal knapp wird – einfach Kommen!

Änderungen und Ergänzungen vorbehalten!

Eine umfangreichere Kursbeschreibung finden Sie unter Kurse.

 

Mit Anzeigen Werben in den TSF-Vereinsnachrichten.

      Bei Interesse E-Mail: werner.jauernig@tsf-ditzingen.de

 

Das TSF-Forum als Veranstaltungsraum, kann man mieten

 

INFO siehe:

TSF-VN-Forum.pdf
PDF-Dokument [207.8 KB]